Diese Website verwendet Cookies, die die Navigation, Registrierung und Erfassung statistischer Daten erleichtern.

Wenn Sie die Navigation mit aktiven Cookies fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung zu. Die in Cookies gespeicherten Informationen werden ausschließlich vom Bairro Alto Hotel verwendet Weitere Infos

Menu

Book your stay

Check availability

  • Bestpreis
  • Gratis Wifi
  • Willkommensgetränk
( 2 Nächte )

Das Viertel

Das Viertel

Das Bairro Alto Hotel liegt mitten im historischen Zentrum von Lissabon. Die Lage könnte also kaum besser sein, umso mehr, als sich hier, wo das von eleganten Geschäften geprägte Chiado-Viertel an das bei der Bohème so beliebte Bairro Alto grenzt, einige touristische Highlights der portugiesischen Hauptstadt befinden. Es gibt keinen geeigneteren Ort, um das unverwechselbare Flair Lissabons intensiver zu erleben. Tauchen Sie ein in diese Umgebung, wo sich die Stadt am authentischsten zeigt.

Bairro Alto

Vom Hoteleingang blickt man auf die Praça Luís de Camões, wo das Chiado-Viertel in das Bairro Alto übergeht. Letzteres ist von steilen Straßen durchzogen, die bis zur Aussichtsplattform von São Pedro de Alcântara hinaufführen. Im Bairro Alto findet man an jeder Ecke eine Vielzahl von Restaurants und Bars, in deren Nachbarschaft es alternative Boutiquen, traditionsreiche Buchläden und Kunstgalerien zu entdecken gibt. Oft weht eine frische Brise vom Tejo herauf, ansonsten ist die Luft vom einzigartigen Duft der berühmten „pastéis de nata" (Cremetörtchen) erfüllt, während zwischen den Häuserzeilen die Klänge von Straßenmusikern widerhallen.

Chiado

Das strahlende Licht Lissabons überzieht die Straßen mit seinem Glanz, wenn wir den Platz in Richtung Chiado überqueren. Vor dem stets wachsamen Blick der Statue Fernando Pessoas verkehrt eine Straßenbahn: die berühmte Linie 28, die bereits seit über 100 Jahren in Betrieb ist. Etwas weiter unten findet man sich unvermittelt vor den Schaufenstern der Livraria Bertrand wieder, eine der ältesten Buchhandlungen der Welt, die nach wie vor aktiv ist. Wir befinden uns in der Nähe zahlreicher Sehenswürdigkeiten kultureller Art, die man als Tourist nicht außer Acht lassen sollte.

Im Herzen Lissabons

Immer wieder fällt der Blick auf fliesenverzierte Fassaden, auf reizvolle Mansarden und auf das typische Straßenpflaster Lissabons, das Fußgängern aller Art als schmucker Untergrund dient: denen, die nur flanieren, denen, die arbeiten, und denen, die einfach ihrem gewohnten Leben nachgehen. In der Ferne erspäht man hie und da den Tejo… und da spürt man dann den Pulsschlag der Stadt – denn ja, hier befinden wir uns wirklich im Herzen Lissabons!
Erkunden Sie die Umgebung

Touristische Attraktionen in Lissabon

Ob Kirchen, historische Gebäude, Museen oder Lokale, die zu Weinproben einladen: Bei einer Besichtigung Lissabons sollten Sie unbedingt den Stadtplan studieren, um zu sehen, welche touristischen Attraktionen Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen dürfen.
Share this page